Bisher mussten IT-Administratoren PCs und mobile Endgeräte mit verschiedenen Tools verwalten. Heutige Business Software für Endpoint Monitoring, Performance Management oder auch Endpoint Performance Management genannt ermöglicht es Unternehmen die Endgeräte innerhalb der Organisation zentral zu erkennen, bereitzustellen, zu verteilen, zu aktualisieren und Fehler zu beheben.

Das heißt: Business Software für Endpoint Performance Management (EPM) erlaubt die Verwaltung unterschiedlicher Endgeräte über eine einheitliche Konsole und liefert präzise Endgerätdaten, die der IT-Abteilung das Leben vereinfachen. Wir stellen Ihnen Best Practices für Endpoint Monitoring vor und zeigen Ihnen unter anderem, wie Sie Verbindungsprobleme für Anwender von Microsoft 365, ehemals Office365 (O365), endgültig lösen. Weiterlesen

E-Mails als Stolperstein zu mehr Effizienz

Alle sprechen von digitaler Zusammenarbeit. Gerade in den letzten Jahren hat das Thema nochmal deutlich an Bedeutung gewonnen. In vielen Unternehmen mussten aber erstmal die Voraussetzungen für eine erfolgreiche digitale Zusammenarbeit regelrecht aus dem Boden gestampft werden. Sicherlich ergeben sich daraus zahlreiche Vorteile – nicht nur für die einzelnen Mitarbeitenden, sondern ebenso für das gesamte Unternehmen.

In diesem Artikel geht es zum einen um die Chancen und Vorteile, die sich durch eine erfolgreiche digitale Zusammenarbeit ergeben. Und obwohl uns heutzutage viele neue digitale Tools zur Verfügung stehen, wird die altbewährte E-Mail auch weiterhin einen Großteil der Kommunikation ausmachen. Deshalb werden wir in diesem Beitrag auch die damit verbundenen Herausforderungen betrachten. Weiterlesen

Die moderne Unternehmenswelt ist im Wandel. Viele Unternehmen haben einen neuen Normalbetrieb etabliert. Systeme und Anwendungen, die sonst vollständig unter interner Kontrolle waren, liegen immer häufiger außerhalb des Unternehmensumfelds. Unternehmensinterne Business Software ist jetzt SaaS-basiert oder liegt in der Cloud. Remote-Arbeit, Zusammenarbeit und digitale Kollaborationsplattformen sind mittlerweile fest etabliert. Laut einer aktuellen C-Level Blitzumfrage von PwC soll Home-Office in Zukunft um 22% häufiger genutzt werden als zuvor. Video Calls sollen weiterhin verstärkt eingesetzt und Coworking Tools noch weiter in den täglichen Workflow integriert werden. Weiterlesen

„376 ungelesene E-Mails“ – Das E-Mail Postfach kann einen wahnsinnig machen Pling! Und schon wieder landet eine neue E-Mail in Ihrem Postfach. Egal, ob Sie gerade telefonieren oder an einem Projekt arbeiten: Sie werden immer wieder durch eingehende E-Mails abgelenkt. Durchschnittlich 45 Mal am Tag öffnen wir in unser E-Mail Postfach, um neue E-Mails zu […]

Die JUST ADD AI GmbH (JAAI) ist auf die Entwicklung und Implementierung von KI-Software spezialisiert und kann dabei auf eine Vielzahl spannender KI-Projekte zurückblicken. Künstliche Intelligenz hält schon heute Einzug in viele Wirtschaftszweige und unseren Alltag, indem sie es ermöglicht, riesige Datenmengen effizient und zielgerichtet auszuwerten. So stehen heutzutage auch im Profifußball zu jedem Spiel und Spieler enorme Mengen an Daten und Leistungswerten zur Verfügung. An dieser Stelle hilft das JAAI Spin-Out SCOUTASTIC, durch den Einsatz künstlicher Intelligenz, Vereinen, Talent-Scouts und Spielerberatern dabei, die gesammelten Datenmengen optimal zu nutzen. Um den Einsatz künstlicher Intelligenz im Profifußball voranzutreiben gehen die Transfermarkt GmbH & Co. KG und die JUST ADD AI GmbH ein Joint Venture ein. Transfermarkt übernimmt 50,1 Prozent der Anteile an der JAAI-Tochtergesellschaft SCOUTASTIC GmbH. Der Einstieg von Transfermarkt ist ein großer Erfolg, da SCOUTASTIC von dem einzigartigen internationalen Marktzugang profitiert, außerdem nutzen nahezu alle Scouts weltweit die Datenbanken von Transfermarkt. Viele davon in Zukunft vielleicht auch SCOUTASTIC.  Weiterlesen

Einmal im Jahr wird der Bremer Gründungspreis der Sparkasse Bremen an Start-Ups aus unserer schönen Hansestadt verliehen. Diesmal wurde der Preis aufgrund des Coronavirus virtuell an die vier nominierten Start-Ups vergeben. Das übliche Preisgeld von 10.000€ wurde verdoppelt und unter allen vier Teilnehmern verteilt. 8.000€ gab es für den ersten Platz und jeweils 4.000€ für die drei Zweitplatzierten. Unter den vier Nominierten waren neben JUST ADD AI (JAAI) die Start-Ups MyEnso (Onlinesupermarkt), ELISE (Software für Ingenieure) und Freiheit Media (Agentur für digitales Marketing).  Weiterlesen

Bereits zum dritten Mal haben wir am PRAXIS Summercamp der Universität Bremen teilgenommen. Das PRAXIS Summercamp ist ein intensives 3-Wochen-Format, bei dem Bremer Unternehmen konkrete Projektaufgaben ausschreiben, die von kleinen studentischen Teams bearbeitet werden. Trotz der besonderen diesjährigen Situation haben uns dieses Mal vier Studenten bei der Entwicklung und Implementierung eines Chatbots auf unserer Webseite unterstützt. Weiterlesen

Vor kurzem wurde das neuste Update für Mailissa veröffentlicht. Im Zuge des Updates wurden viele Funktionen überarbeitet und einige neue sind hinzugekommen. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Änderungen und Neuerungen. Weiterlesen

Dank Low-Code ist es mit HCL Domino Volt einfach, leistungsstarke, sichere und unternehmenstaugliche Anwendungen zu entwickeln. HCL hat sich zu einem kontinuierlichen Lieferzyklus verpflichtet und veröffentlichte am 28.07.2020 die erste große Version von Domino Volt seit der Markteinführung.
Weiterlesen

Am 17.07.2020 fand das Launch-Webinar von HCL Verse 2.0 statt. Die Version 2.0 ist moderner und sicherer als je zuvor. HCL Verse 2.0 unterstützt Sie dabei Ihren Tag besser zu organisieren und steigert die Effizienz und Performance Ihrer Teamarbeit. Weiterlesen