Mit Mailissa TaskIt! stellt die We4IT ein neues Produkt ihrer Mailissa Produktfamilie vor. Mailissa TaskIt! ist ein zentrales Aufgabenmanagement in Mircosoft Sharepoint, um die teamübergreifende Zusammenarbeit bei der Bearbeitung der täglich anfallenden Aufgaben zu erledigen. Ein Schwerpunkt ist hierbei die einfache Überführung von eingehenden E-Mails in das Aufgabenmanagement. Weiterlesen

Historische Datensätze sammeln sich in HCL Notes-Anwendungen schnell an. Wenn es, im Zuge der Modernisierungsstrategie des Unternehmens, an der Zeit ist HCL Notes Domino abzuschalten, müssen diese historischen Datensätze zuerst extrahiert werden, um die Plattform anschließend außer Betrieb zu nehmen.

Weiterlesen

Ein Team. Ein Ziel. Eine Zukunft.

An diesem Samstag wurde gefeiert und auf das 20 jährige Bestehen von We4IT im Rahmen einer gemütlichen Dachterrassen-Party angestoßen. Die beiden Gründer, Stefan Sucker und Vicente Diaz, bekamen von Ihrem Team einen prall gefüllten Präsentkorb mit vielen Leckereien – getreu nach dem Motto: „Gemeinsam durch dick und dünn“ und für die „guten und fetten Jahre.“

Und die letzten 20 Jahre waren durch viele Herausforderungen, Höhen und Tiefen geprägt. Dabei hat We4IT den Wandel, den Unternehmen ständig vollbringen müssen, um weiter am Markt Interesse zu wecken und Kunden zu gewinnen, sehr gut geschafft und dabei den richtigen Puls der Zeit getroffen. Weiterlesen

Neue Lizenzbedingungen für HCL Domino

Im letzten Jahr wurde bereits das vereinfachte Lizenzmodell von HCL vorgestellt. Keine PVU und keine nebulösen Zahlenspiele mehr, wenn es um eine korrekte Lizenzierung geht. Es gibt lediglich das CCB (Basis) und das CCX (Erweitert) Modell. Bestehende PVU-Modelle sind natürlich immer noch gültig – die vereinfachten Modelle sind lediglich für Neukunden oder Rückkehrer interessant und wichtig. Weiterlesen

HCL Domino 12 – HCL macht das Dutzend voll

Stattliche 11 Tage vor dem eigentlichen Launch-Event am 7. Juni 2021 hat HCL die Version 12 von Notes & Domino sowie Sametime Premium 11.6 am 27.5.2021 veröffentlicht. Erstmals sind gleich von Anfang an alle Sprachpakete mit dabei und Nutzer aus Osteuropäischen oder Skandinavischen Ländern können sofort loslegen. Gerade für diese geografischen Ecken gibt es erstmals nun auch Sprachpakete, wie z.B. Tschechisch oder Norwegisch und diese sind ab sofort verfügbar und nicht wie in der Vergangenheit erst Monate später oder beim Release x.0.1. Weiterlesen

Bisher mussten IT-Administratoren PCs und mobile Endgeräte mit verschiedenen Tools verwalten. Heutige Business Software für Endpoint Monitoring, Performance Management oder auch Endpoint Performance Management genannt ermöglicht es Unternehmen die Endgeräte innerhalb der Organisation zentral zu erkennen, bereitzustellen, zu verteilen, zu aktualisieren und Fehler zu beheben. Weiterlesen

E-Mails als Stolperstein zu mehr Effizienz

Alle sprechen von digitaler Zusammenarbeit. Gerade in den letzten Jahren hat das Thema nochmal deutlich an Bedeutung gewonnen. In vielen Unternehmen mussten aber erstmal die Voraussetzungen für eine erfolgreiche digitale Zusammenarbeit regelrecht aus dem Boden gestampft werden. Sicherlich ergeben sich daraus zahlreiche Vorteile – nicht nur für die einzelnen Mitarbeitenden, sondern ebenso für das gesamte Unternehmen. Weiterlesen

Die moderne Unternehmenswelt ist im Wandel. Viele Unternehmen haben einen neuen Normalbetrieb etabliert. Systeme und Anwendungen, die sonst vollständig unter interner Kontrolle waren, liegen immer häufiger außerhalb des Unternehmensumfelds. Unternehmensinterne Business Software ist jetzt SaaS-basiert oder liegt in der Cloud. Remote-Arbeit, Zusammenarbeit und digitale Kollaborationsplattformen sind mittlerweile fest etabliert. Laut einer aktuellen C-Level Blitzumfrage von PwC soll Home-Office in Zukunft um 22% häufiger genutzt werden als zuvor. Video Calls sollen weiterhin verstärkt eingesetzt und Coworking Tools noch weiter in den täglichen Workflow integriert werden. Weiterlesen

„376 ungelesene E-Mails“ – Das E-Mail Postfach kann einen wahnsinnig machen Pling! Und schon wieder landet eine neue E-Mail in Ihrem Postfach. Egal, ob Sie gerade telefonieren oder an einem Projekt arbeiten: Sie werden immer wieder durch eingehende E-Mails abgelenkt. Durchschnittlich 45 Mal am Tag öffnen wir in unser E-Mail Postfach, um neue E-Mails zu […]

Die JUST ADD AI GmbH (JAAI) ist auf die Entwicklung und Implementierung von KI-Software spezialisiert und kann dabei auf eine Vielzahl spannender KI-Projekte zurückblicken. Künstliche Intelligenz hält schon heute Einzug in viele Wirtschaftszweige und unseren Alltag, indem sie es ermöglicht, riesige Datenmengen effizient und zielgerichtet auszuwerten. So stehen heutzutage auch im Profifußball zu jedem Spiel und Spieler enorme Mengen an Daten und Leistungswerten zur Verfügung. An dieser Stelle hilft das JAAI Spin-Out SCOUTASTIC, durch den Einsatz künstlicher Intelligenz, Vereinen, Talent-Scouts und Spielerberatern dabei, die gesammelten Datenmengen optimal zu nutzen. Um den Einsatz künstlicher Intelligenz im Profifußball voranzutreiben gehen die Transfermarkt GmbH & Co. KG und die JUST ADD AI GmbH ein Joint Venture ein. Transfermarkt übernimmt 50,1 Prozent der Anteile an der JAAI-Tochtergesellschaft SCOUTASTIC GmbH. Der Einstieg von Transfermarkt ist ein großer Erfolg, da SCOUTASTIC von dem einzigartigen internationalen Marktzugang profitiert, außerdem nutzen nahezu alle Scouts weltweit die Datenbanken von Transfermarkt. Viele davon in Zukunft vielleicht auch SCOUTASTIC.  Weiterlesen