4

IBM Champion der Collaboration Solutions 2015

IBM hat am 3. Dezember 2014 die IBM Champions für die IBM Collaboration-Lösungen für das Jahr 2015 veröffentlicht! Dies ist immer eine erstaunliche Liste von Personen, die Zeit, Energie und Engagement für die Marke IBM investieren. Wir sollten beachten, dass keiner von ihnen IBM Mitarbeiter ist. Jeder ist ein Geschäftspartner oder Kunden, die darüber hinaus in der Verbreitung der Botschaft, wie herausragend die ICS-Software ist.

Sie werden ziemlich viele Namen aus früheren Jahren sehen, ebenso wie eine ganze Reihe neuer Namen, die für das Jahr 2015 aufgenommen wurden. We4IT ist stolz zu verkünden, dassGeschäftsführer Stefan Sucker einer der IBM Champions 2015 geworden ist. Das Programm umfasst Menschen aus der ganzen Welt. Dieses Programm soll die Leistungen eines jeden erfassen und für ihr Engagement und Arbeit anerkennen. Es gab mehr als 500 Nominierungen.

Die IBM-Champion Programm erkennt innovative Vordenker in der Fachwelt – und belohnt diese Mitwirkenden durch Verstärkung ihrer Stimme und die Erhöhung ihres Einflussbereichs. Ein IBM-Champion ist ein IT-Profi, Unternehmensleiter, Entwickler oder Berater, der Kunden dabei unterstützt, eine optimale Nutzung der IBM Software, Lösungen und Dienstleistungen zu erreichen.

IBM betreibt derzeit ein Dutzend verschiedene Champions-Programme. Die Gruppe Collaboration-Lösungen umfasst knapp 100 Personen. IBM hat das Programm jedes Jahr ausgebaut, indem mehr Personen aufgenommen wurden.

Was bedeutet das Programm für die Champions?

Es gibt keine finanzielle Belohnung von IBM. Die Champions bekommen ein paar Danksagungen und Belobigungen von IBM. Des Weiteren werden Sie in einige direkte Feedbackrunden mit Führungskräften und Produktverantwortlichen eingeladen. So erhält IBM von Kunden und Experten echtes Feedback aus vorderster Front.